Neues vom Hahn

Es ist angerichtet!


Was gibt es gemütlicheres, als sich zu einem lecker belegten Wurstebrot gute Neuigkeiten zu Gemüte zu führen?
Hier finden Sie alle aktuellen Berichte rund um unsere Metzgerei Hahn – viel Spaß beim Lesen!

Kultkino knallt!

1. Dezember 2023


Popcornspende ans Lichtspielhaus von Familie Hahn

Nicht selten enthalten die schönsten, geschmackssichersten Geschenke ein Fünkchen Eigennutz – darauf angesprochen, zeigen sich Britta und Karsten Hahn aus Frischborn geständig.

Obwohl das, was Steffi Dörr am 30. November in Empfang nehmen durfte, Hahn-Fans verblüffen dürfte. Das feierlich überreichte Präsent ist rein pflanzlichen Ursprungs: 30 Kilo Popcornmais spendet das Paar an die Betreiberin des Lauterbacher Lichtspielhauses. „Und ganz sicher“, so Britta Hahn, „kommt etwas davon auch für uns in die Tüte. Weil wir gute, besondere Filme lieben. Und bei aller beruflicher und familiärer Auslastung so oft wie möglich Abende finden, an denen wir das eigene Kopfkino gegen ein ausgesuchtes Film-Highlight bei Steffi tauschen.“

Privilegiert fühlt sich das Paar, weil es nicht lange anreisen muss wie immer mehr andere Gäste des kleinen, feinen Kinos an der Ecke Vogelsbergstraße/Neuer Steinweg, die Filmbegeisterte aus Lauterbach und Umgebung hemmungslos beneiden. Tatsächlich büßt das eher unscheinbare Gebäude mit der Hausnummer 27 jeden Hauch von Gewöhnlichkeit ein, sobald man weiß, was einen drinnen erwartet: Programmkino vom Allerfeinsten. Eine liebevolle Atmosphäre für Menschen jeden Alters.

Immer wieder neue, besondere Veranstaltungen, die auch bekennende Kinomuffel vom Hocker reißen und vorfreudig in die Steffis gemütliche Klappsessel sinken lassen. Und natürlich kleine Knabbereien. Britta und Karsten Hahn sind sich einig: das Lauterbacher Lichtspielhaus ist weniger Kino als vielmehr kulturelle Instanz. Um zu unterstützen, was ihnen ans Herz gewachsen ist, sind beide dem Förderverein beigetreten.

„Von wegen „in Lauterbach gibt’s doch nichts““, stellt Britta Hahn klar. „Wer das ernsthaft glaubt, ist wirklich im falschen Film. Und sollte sich dringend einen Abend bei Steffi gönnen.“ Für frisches Popcorn wäre gesorgt.